Wipperfürth - mitten im Grünen

Da wo Sie hin wollen

Mit über 23.000 Einwohnern ist Wipperfürth eine der größten Städte im Bergischen Land und ist von einer industriellen Kultur geprägt. Das alte Stadtbild wird von Kaufmannshäusern, Bürgerhäusern und Häuserzeilen bestimmt und ist im weitesten Sinne der Form aus dem 14ten Jahrhundert erhalten. Seit frühester Zeit war diese Hansestadt mit einer Stadtmauer umgeben, vermutlich wurde sie nach dem letzten großen Stadtbrand um 1795 abgerissen.

 

Mit den zahlreichen Sehenswürdigkeiten aus längst vergangenen Tagen sowie der Attraktivität als Einkaufsstadt für alle Belange lädt Wipperfürth zum Genießen und Flanieren über die Einkaufsstraße mit dem gewissen "Charme" ein.